Robbers Grafik Design
Robbers Grafik Design

Radio Globale auf Facebook: weiter...

 

 Nächste Sendungen

Radio:

Mittwoch: 22.09., 19 Uhr

Sonntag (Wh) : 26.09. um 14 Uhr

TV: 

Sendungen auf youTube/Radio Globale 

Ein Projekt von

 

oeins Ansprechpartnerin:

Dörthe Bührmann

Bleicherstraße 8-10, 26122 Oldenburg

fon: 0441/21 888 11 /44

E-Mail: buehrmann@oeins.de

radioglobale@oeins.de

 

Aktionstag am 11.09.21:

OLMenschenrechtstag

 

Über fünzehn Menschenrechts-Gruppen und Initiativen präsentierten sich auf dem Oldenburger Waffenplatz, der an diesem Tag in "Entwaffnungs-platz" umbenannt wurde. In diesem Jahr stehen die 17 globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung im Mittelpunkt und hier besonders das universelle Menschenrecht auf Gesundheit und Wohlergehen. Neben vielfältigen Informationen, Mitmachaktionen und Livemusik machte das Team von Radio eine Umfrage in der Oldenburger Innenstadt zum Thema und erkundigte sich an den Ständen der Initiativen nach dem jeweiligen Arbeits-Schwerpunkt. Aufklärung, solidarisches Handeln und engagierter Einsatz für die Menschenrechte, für faire Verteilung der Ressourcen und Chancengerechtigkeit ist notwendig und aktueller denn je.

 

 

 

--------------------------------------------

Unter Einhaltung der AHA/G 3-Regeln findet unser Radio Globale-Treffen wieder in Präsenz statt: direkt & live vor Ort im Sender oeins.

Nächstes Treffen ist am

22.September 2021,

17 Uhr :):):)

Oldenburger Menschenrechtstag: das Team von Radio Globale war dabei.

Umfrage in der Oldenburger Innenstadt zum Thema: Welt-Gesundheit und Menschenrechte.

Unserer  Redaktionstreffen ab jetzt wieder direkt  vor Ort im Sender oeins.

An verschiedenen Orten in Oldenburg hat sich das Team von Radio Globale mit den Kandidat:.innen zur Stadtratswahl getroffen und die TV-Gespräche mit Kamera und Mikrofon aufgezeichnet.

Wahlprüfsteine:

TV-Gespräche zu Migration und Teilhabe zur Kommunalwahl

in Oldenburg am 12.09.21

 

Mitglieder der Redaktion Radio Globale/MITEINANDER LEBEN stellen Fragen zur Stadtratswahl an die Kandidat:innen der fünf demokratischen Parteien zu den Themen: Demokratische Grundrechte und Teilhabe, Migration aus humanitären Gründen, Arbeits-Integration

Die TV-Gesprächsaufzeichnungen sind zu sehen auf dem Radio Globale-YouTube-Channel. Hier die Links dazu:

 

https://www.youtube.com/playlist?list=PLkex7y3JYj20Iee6P5n9IsmW55Hu0aDNK

 

https://www.youtube.com/watch?v=bqBQ9roe29I&list=PLkex7y3JYj220W7RGxmhfFiGrjYEdTDhx

Die Gespräche geführt haben (vlnr): Marina Kovalchikova, Ronak Gonzalez, Tom Tziros u. Detlev Wiese (nicht im Bild)

Internationale Musik aus Oldenburg auf dem Prinzenpalais-Platz mit Kolibrina, Leodelest, Ayad&Ayaz Dino, GoraSon, Jorge Pacheco & Band..... 

 

 

Im Rahmen des Oldenburger Kultursommers 2021 am Sonntag, den 18. Juli fand das GLOBAL LOKAL-Festival statt - mit internationaler Kultur und Musik aus aller Welt hier in Oldenburg :) :) :)

Wir von Radio Globale/

MITEINANDER LEBEN waren bei schönstem Wetter mit unserem Team dabei!

 

Der erste Teil des Mitschnitts des GLOBAL LOKAL-FESTIVALS ist zu sehen im oeuins-TV am 10.Sept. 2021

um 21 Uhr (+ Wiederholungen)

 

 

Viele interkulturelle Initiativen und Kulturvereine waren dabei, um mit den Oldenburger:innen ins Gespräch zu kommen - so auch unsere Gruppe von Radio Globale/MITEINANDER LEBEN.

Mitglieder der Radio Globale-Redaktion im TV-Gespräch mit Kandidat:innen für die Stadtratswahl im September 2021.

Wahlprüfsteine zur Kommunalwahl 2021

Die Redaktion von Radio Globale/MITEINANDER LEBEN hat sich mit Kandidat:innen der fünf demokratischen Parteien   verabredet, um TV-Gespräche zu vorbereiteten Wahlprüfsteinen zur Kommunalwahl in Oldenburg zu führen. Am 23.06., 30.06., 07.07., 13.07., 20.07.haben wir dazu Drehtermine an verschiedenen Orten in unserer Stadt durchgeführt.

Gesendet werden die TV-Gespräche mit drei Schwerpunkten am 30.08., 31.08. und 01.09. jeweils um 21 Uhr und Wiederholungen. Die volle Länge der Aufzeichnungen ist auf dem Radio Globale Youtube Channel ab Anfang September zu sehen.

 

Demokratische Grundrechte, Integration, (Arbeits-)Migration, interkulturelle Teilhabe sind die Themen der TV-Gespräche.

Elend und Gewalt - Flucht, eine  Siutation für Millionen von Menschen weltweit.

TV-Sondersendetag anlässlich des Weltflüchtlingstages

am 20. Juni 2021 im oeins

 

Im Dezember 2000 wurde der 20. Juni von der UN-Vollversammlung zum internationalen Gedenktag für Flüchtlinge erklärt. Der Tag ist den Binnenvertriebenen, Asylsuchenden, Flüchtlingen und Staatenlosen auf der ganzen Welt gewidmet - also allen Menschen, die vor Krieg, Verfolgung, Terror oder Naturkatastrophen fliehen mussten. Der Weltflüchtlingstag macht auf die Notsituation der geflüchteten Menschen aufmerksam.

Das TV-Programm im oeins widmet sich mit einem Sondersendetag von 10 Uhr bis 24 Uhr diesem Thema mit Beiträgen, Berichten und Diskussionsrunden aus den verschiedenen Perspektiven. 

Die UNO-Flüchtlingshilfe UNHCR unterstützt den Aufbau von Zeltstädten.

Mittwochs 19 Uhr: Videochat per jit.si

Jeden Mittwoch um

17 Uhr Radio Globale Redaktionskonferenz:

 per Videokonferenz unter:

https://meet.jit.si/RadioGlobaleRedaktion

 

Online-Redationstreffen während der Pandemie-Einschränkungen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Robbers Grafik Design