Robbers Grafik Design
Robbers Grafik Design

ARCHIV 2018 | 2

Hoffest am 21.12. - Jahresabschluss für 2018

 

 

Frohes Neues Jahr! 

Auf ein friedliches und glückliches 2019...

 

Alle guten Wünsche für das neue Jahr

Radio Globale

Weihnachtsfeier


Lustig ging es zu auf der Radio Globale

Weihnachtsfeier am 12. Dezember.  Mitgebrachte verpackte Wichtel-Geschenke wurden erwürfelt. Bei jeder gewürfelten 1 oder 6 konnte das "Lieblingsgschenk" wieder zurück erobert werden. Nach 15 Minuten Spielzeit war so ziemlich alles einmal durch alle Hände gegangen....

Leckeres Essen, heiße und kalte Getränke, gute Gespräche und Ausblicke rundeten den gemeinsamen Abend ab.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit im nächsten Jahr.

 

Jahresabschlussfest im Hof der Kulturetage am 21.12.2018

Stadt der Kreativen - wohin entwicklet sich die Kultur in Oldenburg?

In dem Workshop entstanden viele Zukunfts-Ideen. So auch: Oldenburg als Multi-Kulti-Stadt.

BuFDis im oeins TV-Studio

"BUFDI'S" im oeins

Teilnehmende aus Niedersachsen des Bundesfreiwilligen Dienst - u.a. auch für Flucht und Asyl, - gefördert vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben  (BafZA)  - waren zu Besuch im Lokalsender Oldenburg Eins  und haben sich u.a. über unser  Projekt Radio Globale informiert.

Amr Khattab, der "Bufdi" von oeins/Radio Globale zeigte den Besucher*innen den Sender und auch die Ergebnisse seiner Arbeit als Kameramann bei der Erstellung von TV-Beiträgen für das Radio Globale-TV -Magazin.

 

So funktioniert eine Live-Sendung im Hörfunkstudio

lesung des Autor*innen-Kollektiv vom 07.11.2019 im Wilhelm 13

Daughters and Sons of Gastarbeiters - Geschichte(n) von damals"

 

Radio Globale - war bei der Präsentation dabei.. Als Autor*innen-Kollektiv haben sich bundesweit  Menschen mit Migrationshintergrund  zusammengefunden und präsentieren in künstlerisch-perfomativen Lesungen autobigrafische Geschichten aus der Perspektive als Kinder von Gastarbeitern. Die erzählten Geschichten unterstützen sowohl die Erinnerungskultur in Deutschland als auch das Selbstverständnis von Einwander*innen in der deutschen Gesellschaft.

Zu sehen ist dazu ein TV-Beitrag in der nächsten Radio Globale-Ausgabe am 14.12. um 21 Uhr. Den gesamten Mitschnitt der Lesungen gibt es am 11.01.2019  ab 20 Uhr  im oeins-TV zu sehen.

 

 

 

Das Publikum war beeindruckt von den Erzählungen aus dem Leben von Gastarbeitern in Deutschandland 

Begegnung zwischen Jugendlichen verschiedener Religionen

"Woran glaubst du?"

Das gemeisame Projekt der OL Schreibwerkstatt und der Martin-Luther-Kirchengemeinde OL zusammen mit Radio Globale ist zum Projekt des Monats (11/2018) der Werkstatt Vielfalt der Robert Bosch Stiftung gewählt worden. Näheres unter:

https://www.mitarbeit.de/foerderung_projekte/werkstatt_vielfalt/werkstatt_vielfalt_pdm/november_2018/

 

 Die Jugendlichen  und wir freuen sich sehr darüber!

 

 

Jugendliche schreiben über ihren  Glauben.

KIBUM 2018 - tierisch interessant für Klein und Groß

 

"Wie der Elefant die Freiheit fand"

Radio Globale -Special- Ausgabe zur KIBUM: Kinderbuch-Lesung in Persisch und Deutsch
 

Susan Ahmadgoli und Maryam Ghandehari von dem Projekt "MeKiBü - Mehrsprachige Kinderbücher" anlässlich der diesjährigen 44. Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse (KIBUM) aus dem Bestsellerbuch des argentinischen  Autors Jorge Bucay und des argentinschen Illustrators Gusti, erschienen 2010 im S.Fischer-Verlag.

Das Buch  handelt von persönlicher Freiheit und dem Mut, sich Vieles zu zutrauen. 

 In der  Radio Globale-Ausgabe 

 vom 07.11. um 19 Uhr ist die zweisprachige Lesung  in persisch und deutsch zu hören.

Susan Ahmadgoli und Maryam Ghandehari von dem Projekt "MeKiBü" 

Für Jugendliche interessant: Kurzfilme auf dem Handy

Lehrer*innen-
seminar - 

"Als Handy-ReporterInnen unterwegs"


Smartphones sind für Kinder und Jugendliche ein ständiger Begleiter, jederzeit griffbereit.. Das Interesse damit gute Filme zu machen ist groß.Wie lassen sich hier praktische Fähigkeiten optimieren?

Als Kooperationsangebot von Radio Globale  und dem OFZ (Lehrerfortbildung) trafen sich Lehrer*innen verschiedener Schulen Ende Oktober und Anfang November zu einem 2-teiligen Kurs im Lokalsender Oldenburg Eins. Filmplanung - Dreh, Schnitt und Vertonung auf dem Handy oder Tablet - stand im Mittelpunkt und zukünftig auch gut in Schulen einsetzbar.

Das Smartphone bietet viele Möglichkeiten.

60 Oldenburger Gruppierungen hatten zu der Demo und Kundgebung aufgerufen

Friedliche Demo gegen Rechtspopulismus in Oldenburg


Unter dem Motto "Kein Schritt zurück" 

folgten mehr als 6000 Menschen dem Aufruf des Bündnisses von  60 Oldenburger Gruppen aus Anlass des AfD-Parteitages in der Oldenburger Weser Ems Halle.

 

Gemeinsam demonstrierten so viele Oldenburger*innen wie noch nie gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Sexismus und Antisemitismus. Sie gaben damit ein klares Statement gegen Angstmacherei und Rechtspopulismus.

Die Polizei war mit dem friedlichen Verlauf der Demonstration sehr zufrieden.

 

2 Teams von Radio Globale waren ebenso bei dem bunten Marsch dabei. Stimmen eingefangen hat das Radio-Team, - zu hören in der Hörfunk-Ausgabe am 14..11. um 19 Uhr.  Einen TV-Bericht  von der Groß-Demo gibt es in dem Radio Globale TV-Magazin am 09.11. ab 21.00 Uhr zu sehen.

Bunte Demo gegen Rechtspopulismus am 27.10.2018 in Oldenburg

BAMF-Projekt des Monats September 
Zu unserer aller Freude ist Radio Globale zum Projekt des Monats September vom BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) ausgewählt worden. Und nun steht auf der BAMF-Homepage (bundesweit) ein schöner Artikel über unser Projekt.

 

Bei Interesse hier der Link dazu:

http://www.bamf.de/SharedDocs/Projekte/DE/ProjekteDesMonats/180928-september-projekt-des-monats.html;jsessionid=BADD60C0DB533BF7DBAFA838D6D3D62C.1_cid294

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Robbers Grafik Design